Bündner Herrschaft: Winzer kämpfen gegen den Frost

Am Donnerstag soll es kalt werden, auch in den tieferen Lagen. Für die Winzer in der Bündner Herrschaft bedeutet das Dauerstress - sie fürchten grosse Ernteausfälle.

Winzer kämpfen gegen Frost
Bildlegende: Frostkerzen im Kampf gegen den Frost srf

Weitere Themen:

  • Privat geführte Asylunterkunft im Münstertal bleibt in Betrieb
  • Ein Wald, ein Preis, 200'000 Franken, 4000 uralte Bäume - eine Reportage aus dem Thurgau

Moderation: Marc Melcher