Bündner Landwirtschaftsamt will Hanf-Anbau fördern

Ein junges Bündner Unternehmen setzt zur Zeit voll auf den Anbau von drogenfreiem Hanf. Daraus entstehen sehr proteinhaltige Lebensmittel. Das Bündner Amt für Landwirtschaft und Geoinformation will nun, dass der Anbau von Lebensmittelhanf gefördert wird.

Hanfnüsse
Bildlegende: Die proteinhaltigen Hanfnüsse werden geerntet.

Weitere Themen

  • Silvaplana bewilligt Kredit für Neugestaltung des Dorfzentrums.
  • Wie das Zentrum für Gegenwartskunst Nairs traditionelle Engadiner Bauten fördern will.

Moderation: Marc Melcher