Carna Grischa: «Kein systematischer Schwindel»

Der Bündner Fleischhändler Carna Grischa entschuldigt sich zwar, widerspricht allerdings dem Vorwurf des systematischen Etikettenschwindels. Lediglich zwei Mitarbeiter sollen für die Falschdeklarationen verantwortlich sein.

Poulet
Bildlegende: Dem Poulet sieht man schlecht an, ob es wirklich wie deklariert, aus der Schweiz stammt. Keystone

Weitere Themen

  • Der Churer Galerist und Ausstellungsmacher Luciano Fasciati und seine Kunst in der Provinz. Ein Gespräch.
  • Die Briefmarken, die Russen und das grosse Schweigen.
  • Wo bleiben die «Räubergeschichten?»: Frauen sprechen über ihre Militärzeit.

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Pius Kessler