Chur Card: Badis bei Einheimischen und Auswärtigen gleich beliebt

Im Frühling hat die Stadt Chur den Einheimischen-Tarif eingeführt. Auswärtige müssen seither mehr bezahlen für den Besuch in der Churer Badi. Nun zeigt sich - die Badis werden von Churern und Auswärtigen gleich häufig benutzt. Die Stadtregierung sieht sich bestätigt.

Chur Card: Badis bei Einheimischen und Auswärtigen gleich beliebt
Bildlegende: Chur Card: Badis bei Einheimischen und Auswärtigen gleich beliebt ZVG

Weitere Themen:

  • Überleitung Lugnez wird Fall fürs Bundesgericht.
  • Das Reh - das unbekannte Wesen im Naturmuseum.

Moderation: Silvio Liechti