Churer Obertorbrücke wird doppelt so gross

Die Brücke über die Plessur beim Churer Obertor ist eine der am stärksten befahrenen Kreuzungen in Graubünden. Nun wird sie zum Kreisel ausgebaut. Doch bis die Durchfahrt flüssiger wird, braucht es noch ein paar Bauetappen mehr.

Die weiteren Themen:

  • Kommunale Abstimmungsvorlagen

Beiträge

  • Grossbaustelle am Churer Obertor

    Früher mussten Kutscher Wegzoll zahlen, wenn sie die Brücke über die Plessur beim Churer Obertor befahren wollten. Heute nicht mehr, dafür ist diese Kreuzung inzwischen eine der am stärksten befahrenen im ganzen Kanton. Nun wird die Obertorbrücke zum Kreisel ausgebaut.

    Roland Wermelinger

  • Graubünden wählt - auch kommunal

    Am 13. Juni wählt Graubünden eine neue Kantonsregierung und ein neues Kantonsparlament. In vielen Gemeinden werden die StimmbürgerInnen gleichzeitig zu regionalen Vorlagen an die Urne gerufen.

    Roland Wermelinger

Moderation: Riccarda Simonett