«Cresta Club» verantwortlich für schweren Unfall

Bereits zum dritten Mal hat sich das Bundesgericht mit einem Unfall auf dem Eiskanal «Cresta Run» im Engadin beschäftigt. Der Fall stellt der Bündner Justiz ein schlechtes Zeugnis aus.

Rodler im eiskanal
Bildlegende: Der Unfall machte 2008 international Schlagzeilen: Ein britischer Soldat prallte auf der Skeletonbahn «Cresta Run» im Engadin mit seinem rechten Bein gegen ein scharfes Vierkantholz. keystone

Weitere Themen:

  • Massenentlassungen in der Papierfabrik Landquart.
  • Kaspar Schuler, neuer Geschäftsleiter der CIPRA, im Gespräch.

Moderation: Marc Melcher