Das Olympia-Budget bleibt unter Verschluss

Die Bündner Regierung hat letzte Woche ausführlich über ihre Olympiapläne orientiert. Im Dezember kommt das Geschäft in den Grossen Rat, im Februar 2017 ist die Volksabstimmung. Nur: Über die Kosten liegen bisher keine Details vor, das Budget bleibt vorerst unter Verschluss.

Über die Kosten einer Olympiakandidatur liegen bisher keine Details vor.
Bildlegende: Über die Kosten einer Olympiakandidatur liegen bisher keine Details vor.

Weitere Themen

  • Eine Malanser Firma kämpft gegen die Marken-Piraterie
  • Stadt Chur: Finanzen stabil, keine Steuererhöhung.

Redaktion: Pius Kessler