«Das wird nicht reichen»

Mit Spannung wurde gestern die Reaktion des Ausserrhoder Spitalverbundes auf die sinkenden Patientenzahlen im Spital Heiden erwartet. Der Verbund schlägt unter anderem vor, noch mehr mit dem Spital Herisau zusammen zu arbeiten und die Kosten zu senken. Reaktionen aus der Politik.

Ausserrhoder Politiker zur neuen Strategie des Spitalverbundes.
Bildlegende: Ausserrhoder Politiker zur neuen Strategie des Spitalverbundes. Keystone

Weitere Themen:

  • Eine Ausstellung in Konstanz zeigt die Zerstörung der antiken Oasenstadt Palmyra in Syrien

Moderation: Peter Schürmann