Den Porta Alpina Traum weiter träumen…

Was wäre wenn die Porta Alpina in Sedrun heute eröffnet worden wäre? Eine fiktive Geschichte und die heutige Realität im Bündner Oberland, am Tag, an dem der Gotthard-Basistunnel eröffnet wurde.

Sedrun, als die NEAT-Baustelle noch da war.
Bildlegende: Sedrun, als die NEAT-Baustelle noch da war. Keystone

Weitere Themen

  • Zentralschweizer Olympia-Kandidatur: Kein Problem für Graubünden, sagt Olympiapromotor Andreas Wieland.
  • Sorgenkind BDP: Was für die Partei auf Bundesebene gilt, gilt für uns nicht, sagen die Kantonalpräsidenten.

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Pius Kessler