Die neue Lust zum Vermieten

Immer mehr Ferienwohnungsbesitzer vermieten ihre Wohnung weiter. Allein auf der Lenzerheide haben im Sommer zusätzliche 100 Zweitwohnungsbesitzer ihr Interesse an einer Vermietung bekundet. Die Gründe für den neuen Trend sind vielschichtig.

Die neue kantonale Tourismusabgabe könnte noch mehr zu einem Umdenken bewegen.

Dicke Post aus Graubünden

Der Kanton Graubünden macht ernst und reicht beim BAKOM eine Aufsichtsbeschwerde gegen das Radio und Fernsehen der italienischen Schweiz (RSI) ein. Schon länger beschwert sich der Kanton beim Unternehmen über die Berichterstattung, bis jetzt ohne Erfolg. Die Bündner Südtäler würden im Vergleich zum Tessin benachteiligt.

Die Zeitung kommt im Morgengrauen

Morgens 5 Uhr in Chur: Christine Manzoni macht sich bereit für ihre Tour. Sie sorgt dafür, dass jeden Tag die Zeitungen rechtzeitig im Briefkasten stecken. Die Zeitungsverträgerin ist seit 18 Jahren unterwegs bei Nacht und Nebel, ans aufhören denkt sie noch lange nicht.

Funkstille in St. Gallen

Seit drei Jahren hat die Stadt St. Gallen ein kostenloses Wireless-Internet. Richtig funktioniert hat es nie. Nun steht man vor der Entscheidung die Übung abzubrechen oder nochmals kräftig Geld in die Hand zu nehmen. Investiert wurde bis heute bereits eine Viertelmillion Franken

Moderation: Sara Hauschild