FC Wil in türkischer Hand

13 Jahre nach den Wirren um die ukrainischen Investoren um Igor Belanow befindet sich der FC Wil wieder in ausländischem Besitz. Türkische Investoren übernahmen die Aktienmehrheit des Challenge-League-Vereins. Jetzt soll der Club zurück in die Super League.

Der FC Wil soll zurück in die Super League.
Bildlegende: Der FC Wil soll zurück in die Super League.

Weitere Themen:

  • Heftiges Gewitter richtet Schäden im Misox an
  • Regierungsrat GR fordert Disentis und Sedrun zur Zusammenarbeit auf

Redaktion: Martina Brassel