Ftan: «Der einzig richtige Schritt»

Die ehemalige Swissair-Mediensprecherin Beatrice Tschanz beteiligt sich am Neustart des Hochalpinen Instituts Ftan. Dass ein neuer Verwaltungsrat eingesetzt wird, hält sie für einen notwendigen Schritt.

Beatrice Tschanz
Bildlegende: Beatrice Tschanz soll im September in den Verwaltungsrat des Hochalpinen Instituts Ftan gewählt werden. Keystone

Weitere Themen:

  • «Zurück in die Zukunft»: Ilanz setzt sich mit seiner Geschichte auseinander
  • Bergbahnen Disentis schreiben Verlust
  • Pro Natura Graubünden zeichnet drei Projekte aus

Moderation: Silvio Liechti