Geht doch! Mutter, Kind und Stadträtin

Die Regierungsratswahlen in Graubünden sind eine reine Männersache. Bei den Parlamentswahlen sind die Frauen schwach vertreten. Die St.Galler GLP-Stadträtin Sonja Lüthi zeigt hingegen, wie es geht: Sie bringt Kleinkind, Mann, Familie und Spitzen-Polit-Job unter einen Hut.

Sonja Lüthi
Bildlegende: Sonja Lüthi ist Mutter mit Kleinkind und St.Galler Stadträtin. ZVG

Weitere Themen

  • Die Stadt Chur und die volle Kasse
  • Der Wald und die Sorgen
  • Die Flumserberge und die Einsprachen bei der neuen Bahn

Redaktion: Marc Melcher