Gemeinde St. Moritz wehrt sich gegen Spital-Statuten

Der Gemeindevorstand von St. Moritz legt beim Verwaltungsgericht Beschwerde ein. Das Oberengadiner Regionalparlament habe Statuten beschlossen, die in wesentlichen Punkten von denjenigen abweichen würden, die der Stimmbevölkerung in der Abstimmung präsentiert worden seien.

St. Moritz wehrt sich gegen Spitalstatuten
Bildlegende: St. Moritz wehrt sich gegen Spitalstatuten Keystone

Weitere Themen:

  • Strasse nach Valzeina nach Erdrutsch nur zeitweise befahrbar.
  • Bis das lang erwartete Bündner Kulturförderungskonzept fertig ist, könnte es dauern.

Moderation: Sara Hauschild