Goldmünze wieder zurück in St.Gallen

Die französische Goldmünze Louis d'Or wurde illegal verkauft. Die St. Galler Kantonsarchäologie hat sie sich nun geholt.

Louis d'Or
Bildlegende: Der Louis d'Or war damals die höchst gewertete Münze in Frankreich. Sie war auch in der Schweiz gültig. Kanton St.Gallen

Weitere Themen

  • Die St. Galler wollen die Thurgauer für einen Metropolitanraum gewinnen.
  • Die Abschussbewilligung für den Wolf M75 ist in den Kantonen St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden ausgelaufen.
  • Sommerserie: Berner Mattequartier

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Pius Kessler