Gossauerin ist jüngste Zoodirektorin der Schweiz

Karin Federer, die Enkelin von Zoo-Gründer Walter Pischl («Tierli-Walter»), hat zum Jahresbeginn die Direktion des Walter Zoos in Gossau übernommen. Die studierte Tiermedizinerin tritt damit in die Fussstapfen ihres Vaters Ernst Federer, der nach 32-jähriger Tätigkeit die Führung abgibt.

Karin Federer
Bildlegende: Karin Federer ist mit 31 Jahren die jüngste Zoodirektorin der Schweiz. Walter Zoo

Weitere Themen:

  • Die Wetterlage in der Ostschweiz entspannt sich langsam. In den Bergen aber bleibt die Lawinengefahr.
  • Schwerer Stand für Bündner Sprachminderheiten im Internet.
  • Landesfähnrich Martin Bürki mit Verdacht auf Herzinfarkt im Spital.
  • Stadt St. Gallen lädt Gamer zu LAN-Party ein.

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Pius Kessler