Kalt, nass, Schlamm und…. Musik

So kalt und so nass wie in diesem Jahr war es selten am St. Galler Openair: Doch Regen und Schlamm taten der Stimmung keinen Abbruch. Die Festivalmacher ziehen positive Bilanz.

Openair im Schlamm
Bildlegende: Openair im Schlamm zvg

Weitere Themen

  • Viele Zuschauer am NOS in Gais - Nöldi Forrer gewinnt
  • Private sollen bei der Kultur für den Kanton einspringen
  • Die SOB wollen über den Gotthard

Moderation: Pius Kessler