Kritik am Geschäftsführer der Brauerei Tschlin wächst

Die Acla da Fans sähe eine Lösung für einen rentableren Vertrieb des Unterengadiner Biers, aber ohne den jetzigen Geschäftsführer. Diesen jedoch wird der Verwaltungsrat nicht einfach los. Spätestens an der Generalversammlung Ende August entscheiden die Aktionäre. 

 

Weitere Themen

 

  • Mit einem 'Marathon für Forscher' die Artenvielfalt beleuchten: dieses Ziel verfolgen das Bündner Naturmuseum und der Park Ela gemeinsam
  • Schneller als erwartet bekommt die lieberale Bündner SVP Verstärkung, für den 21. Juni haben die liberalen Berner ihre Gründung angekündigt

Moderation: Sara Hauschild