Marco Camenisch: Erleichterte Haftbedingungen sind Tatsache

Marco Camenisch wird in die Justizvollzugsanstalt Saxerriet verlegt. Dies hat die Fachkommission des Ostschweizer Strafvollzugskonkordats kürzlich entschieden. Somit wird der Ökoterrorist nach 25 Jahren erstmals ab und zu für einige Stunden in die Freiheit entlassen.

Transparent
Bildlegende: Marco Camenisch wird nach Saxerriet verlegt Keystone

Weitere Themen:

  • Viel Goodwill für Windenergie in Bündner Bevölkerung
  • Marc Gianola übernimmt Präsidium Spengler Cup
  • Fusionscheck: Ursin Fetz über das Pilotprojekt

Moderation: Sara Hauschild