Mega-Kraftwerkprojekt im Puschlav: Einigung mit Umweltverbänden

Im Streit um den Ausbau der Wasserkraftwerke im Puschlav haben sich Rätia Energie und die Umweltverbände geeinigt. Der Kompromiss: ein gigantisches Pumspeicherkraftwerk. Mit dieser Lösung können beide Seiten leben.

Weiter in der Sendung:

  • 8 Bündner Bauern wollen ihre Tiere nicht gegen die Blauzungen-Krankheit impfen
  • Marderhund auf der Luzisteig entdeckt
  • In der Sternwarte Falera wurden 2 Asteroiden aufgespürt
  • Neue Diskussion um das Rauchverbot im St. Galler Kantonsrat

Moderation: Silvio Liechti