Neue Regionen stossen auf Widerstand

Graubünden organisiert sich neu. Schon beschlossen ist, dass es neu elf Regionen geben soll. Bezirke, Kreise und Regionalverbände fallen weg. Heute hat die Regierung das nötige Gesetz für die Organisation der Regionen vorgestellt. Ein Seilziehen im Parlament ist programmiert,

Weitere Themen:

  • GKB legt Geld auf die Seite für allfällige Bussen aus den USA.
  • Ems Chemie erzielt erneut ein Rekordergebnis.

Moderation: Silvio Liechti