Pläne für Emser Sägereiareal werden konkreter

Auf dem Sägereiareal in Domat/Ems soll schon bald wieder gearbeitet werden. Ein Sägewerk ist geplant und Holzverarbeiter sollen angesiedelt werden. Konkrete Gespräche laufen, bestätigt Roland Tremp. Er ist Berater des Holzkonzerns Pfeifer, welcher das Baurecht für das Areal ersteigert hatte.

Leeres Areal der ehemaligen Grosssägerei Domat/Ems
Bildlegende: Leeres Areal der ehemaligen Grosssägerei Domat/Ems Keystone

Weitere Themen:

  • Ladina Heimgartner - Erste Frau an der Spitze von RTR
  • RhB gibt 167 Millionen für neue Züge aus

Moderation: Silvio Liechti