Polizei befreit entführten Mann

Die Thurgauer Polizei hat in der Nacht auf Samstag in Arbon am Bodensee eine Entführung bei der Geldübergabe unblutig beendet. Das 21-jährige Opfer war in Winterthur von vier Männern überwältigt worden. Die Entführer wurden verhaftet. Es ging anscheinend um Geld.

Entführter Mann befreit
Bildlegende: Die fingierte Geldübergabe war beim Novaseta-Areal in Arbon. zvg

Weitere Themen

  • Zwei Lawinen in Flumserberg lösen Gross-Suchaktion aus
  • Initiative «Starke Ausserrhoder Gemeinden» kommt zustande
  • Im Notfall informiert der Briefkasten

Moderation: Andrea Huser