Postautofahren mit der Energie der RhB

Die überschüssige Energie, welche die RhB beim Abwärtsfahren produziert, soll genutzt werden. Dazu soll sie in Wasserstoff umgewandelt werden. Mit diesem Energieträger könnte man Busse betreiben. Eine Machbarkeitsstudie soll Klarheit bringen.

Weiter in der Sendung

  • Bartgeier 'Sina' ist tot
  • Italienischsprachige Autoren stehlen Rätoromanen die Show
  • Neues Theater in Weinfelden

 

Moderation: Silvio Liechti