Probehalber in den Bergen arbeiten

Die Region Engadin rüstet sich mit Glasfasernetz und einem Innovationszentrum für die Zukunft. «Mia Engiadina» heisst das Projekt. Firmen und Privatpersonen aus dem Unterland sollen so ins Engadin gelockt werden, um dort zu leben und arbeiten.

Die Gemeinde Samnaun macht beim Projekt «Mia Engiadina» mit.
Bildlegende: Die Gemeinde Samnaun macht beim Projekt «Mia Engiadina» mit. zvg

Weitere Themen:

  • Mehr als rot: Repower hat ein schlechtes Jahr hinter sich und sieht auch die Zukunft düster
  • Gutes Jahr für die Tektonikarena Sardona

Moderation: Pius Kessler