Protestmarsch für Spital Heiden: «Keine Schliessung auf Raten»

«Wir wollen das Spital Heiden unterstützen, dass es nicht noch ganz geschlossen wird», sagt ein Hausarzt aus der Region am Protestmarsch. Rund 40 Demonstranten aus Hausärzten und Spitalpersonal marschierten am Sonntag vom Spital Heiden über St. Gallen bis Herisau.

Protestmarsch für das Spital Heiden.
Bildlegende: Protestmarsch für das Spital Heiden. SRF

Weiter Themen:

  • Uznach: Gemeinde will Steuern senken
  • Churer Kulturfest «Langer Samstag»: Ein Viertel mehr Publikum
  • Vandalenakt in Chur: Abgestellter Bahnwagen beschädigt
  • Loki auf der Fahrt in Brand geraten: Im Bahnhof Sargans erfolgreich gelöscht

Moderation: Katrin Keller