RhB-Zug entgleist: Sieben Personen wurden verletzt

Zwischen Tiefencastel und Solis auf der Strecke Thusis St.Moritz ist am Mittwoch eine Rüfe niedergegangen. Ein Zug der Rhätischen Bahn (RhB) fuhr von St. Moritz herkommend auf die Rüfe auf. Dabei entgleisten einige Wagen. Beim Zugunfall wurden sieben Personen verletzt, fünf davon schwer.

RhB-Zug entgleist: Sieben Personen wurden verletzt
Bildlegende: RhB-Zug entgleist: Sieben Personen wurden verletzt Keystone

Weitere Themen:

  • Die Thurgauer Regierung muss das Fremdsprachenkonzept überarbeiten. Das hat der Grosse Rat beschlossen.