Roveredo steht ohne Führung da

Seit mehreren Jahren herrscht im Dorf Roveredo politisches Chaos. Immer wieder sind Vorstandsmitglieder zurückgetreten. Jüngstes Beispiel sind der Gemeindepräsident und zwei seiner Kollegen. Das Dorf steht nun ohne funktionierenden Vorstand da.

Das politische Chaos in Roveredo geht weiter.
Bildlegende: Das politische Chaos in Roveredo geht weiter. Keystone

Weitere Themen:

  • Bundesgericht gibt «Helvetia Nostra» Recht
  • Über Sinn und Unsinn von sportlichen Grossveranstaltungen

Moderation: Pius Kessler