Rueras bietet Schulhaus als Asylzentrum an

Die Gemeinde Tujetsch will das Schulhaus in Rueras dem Kanton als Asylzentrum anbieten. Dies haben die Einwohnerinnen und Einwohner beschlossen. Ob der Kanton diese Liegenschaft überhaupt will, ist allerdings offen

Rueras
Bildlegende: Tujetsch will Hand bieten für eine pragmatische Lösung. rtr

Weitere Themen:

  • Lohndeckel-Initiative in Chur zustande gekommen.
  • Larissa M. Bieler blickt auf ihre Zeit beim Bündner Tagblatt zurück.

Moderation: Silvio Liechti