Schawinski kriegt keine Bündner Radiokonzession

Radio Grischa bekommt vom Bund eine Konzession und somit auch die Gelder aus dem Gebührentopf. Verlierer ist Roger Schawinski mit seinem Projekt «Radio Südost».

Roger Schawinski erhält keine Konzession.
Bildlegende: Roger Schawinski erhält keine Konzession. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Folgen der Schmallenberg-Tierseuche kommen in Graubünden ans Licht.
  • Nach 17 Jahren als SNB-Delegierter für Graubünden und die Ostschweiz tritt Jean-Pierre Jetzer zurück. Ein Gespräch.

Moderation: Luca Laube