Service Public soll Bergbahnen Vals retten.

Statt mit Tageskarten soll der Betrieb der Bergbahnen Vals mit Gebühren von Einheimischen und Ferienwohnungsbesitzerinnen finanziert werden. Über diverse Varianten dieses sogenannten «Golfclubmodells» können Valser und Valserinnen in den nächsten zwei Wochen Online abstimmen.

Sportbahnen Vals im Sommer
Bildlegende: Sportbahnen Vals im Sommer zvg

Weitere Themen

  • Lawinenunglück am Vilan.
    Schuldfrage immer noch nicht geklärt.
  • Ausgangslage Grossratswahlen:
    170 Männer und Frauen wollen es wissen am 10. Juni.

Moderation: Sara Hauschild