Sonja Lüthi neue Stadträtin von St.Gallen

Sonja Lüthi (GLP) schaffte mit 10096 Stimmen im zweiten Wahlgang den Sprung in den St.Galler Stadtrat. Ihr Gegenkandidat Boris Tschirky (CVP) erhielt 6966 Stimmen.

Sonja Lüthi neue Stadträtin
Bildlegende: Sonja Lüthi schafft im zweiten Wahlgang den Sprung in den Stadtrat. SRF

Weitere Themen:

  • Kein neues Luxushotel in Klosters: Die Montana-Vorlage wird abgelehnt.
  • Der Kanton Thurgau sagt Ja zum Kredit über 27 Millionen für die Erweiterung der Pädagogischen Hochschule zu.
  • In der Stadt Gossau braucht es einen zweiten Wahlgang für das Amt des Stadtpräsidenten. Als neue Stadträtin ist Claudia Martin gewählt.
  • Die Stadt Kreuzlingen benötigt einen zweiten Wahlgang für das Amt des Stadtpräsidenten.

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Philipp Gemperle