Steuererhöhung für den Churer Sport kommt unterschiedlich an

Die angedachte Steuererhöhung für den Sport in der Stadt Chur sorgt im Volk für unterschiedliche Reaktionen. Auch die Churer Gemeinderäte sind sich uneinig. Die FDP winkt ab. Die CVP und BDP signalisieren, dass man mitmachen werde. Die SP hatte bereits früher eine Steuererhöhung gefordert. 

Die Steuererhöhung für den Sport kommt unterschiedlich an.
Bildlegende: Die Steuererhöhung für den Sport kommt unterschiedlich an. zvg

Weiter in der Sendung

  • Zweitwohnungen: Fusionen verändern Bündner Statistik
  • Schnee:Das Gespräch zum neuen SLF-Buch

Moderation: Sara Hauschild