Tiefstlöhne werden zum Politikum

Die Kaffeemaschinenherstellerin Eugster/Frismag mit Standorten im Thurgau und St. Gallen gerät unter Druck. In beiden Kantonen läuft eine Untersuchung. In St. Gallen fordert ein Kantonsrat die Regierung ausserdem auf, zu handeln.

Eugster/Frismag gerät zunehmend unter Druck.
Bildlegende: Kaffeemaschinenherstellerin Eugster/Frismag wird zum Thema in der Politik.

Weitere Themen:

  • St. Galler Mittel- und Berufsschullehrer erhalten einen neuen Berufsauftrag.
  • Bereit sein, falls ein Investor ein Hotel bauen will: Der Kanton Graubünden will die Wirtschaft in den Regionen stärken.
  • «Summerferiä i dä Ostschwiz»: Heute im Forum Würth in Rorschach
  • 100 Jahre Nationalpark: Das Freilichtspiel «Laina Viva» erzählt die Geschichte. Eine Reportage.

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Philipp Inauen