Ungewöhnliche und teure Stauseesanierung

Die Stausee-Anlage Punt dal Gall der Engadiner Kraftwerke muss saniert werden. Dies ist schon länger klar. Nachdem es an Ostern zu einem Ökounfall kam, musste die Situation neu beurteilt werden. Resultat: die Sanierung wird aufwändiger und teurer als geplant. Spezielle Taucher sollens nun richten.

Die Taucher wohnen in Druckkammern.
Bildlegende: Die Taucher wohnen in Druckkammern. zvg

Weitere Themen:

  • Zwischensaison bedeutet mehr Arbeitslose.
  • 1700 Chirurgen aus aller Welt lernen in Davos dazu.