1'700 St. Galler Kantonsangestellte erhalten Nachzahlung

Der St. Galler Kantonsrat beschloss vor 10 Jahren eine Kürzung der Treueprämien von Staatsangestellten. Gegen die neue Regelung erhoben Betroffene Klage und haben Recht bekommen. Jetzt hat die Regierung entschieden: 1'700 Mitarbeitende sollen in den nächsten Wochen eine Nachzahlung erhalten.

Zuerst werden die Nachzahlungen an alle Mitarbeitenden ausgerichtet, welche noch im Staatsdienst stehen.
Bildlegende: Zuerst werden die Nachzahlungen an alle Mitarbeitenden ausgerichtet, welche noch im Staatsdienst stehen. Keystone

Weitere Themen:

  • Stadttheater Chur startet in die neue Saison
  • Internationale Bodenseekonferenz will Landwirtschaft rund um den Bodensee besser vernetzen

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Beatrice Gmünder