1500 Fussgängerstreifen im Test

Im Kanton St.Gallen wird in den kommenden Monaten die Beleuchtung rund um Zebrastreifen getestet. Es soll genügend Licht vorhanden sein, damit Fussgängerinnen und Fussgänger bei Nacht sicher die Strasse überqueren können.

Fussgängerstreifen besser beleuchten
Bildlegende: Bis Frühling 2018 überprüft das Tiefbauamt darum alle 1500 Fussgängerstreifen auf Kantonsstrassen. SRF / Michael Breu

Weitere Themen:

  • St.Galler Regierung verabschiedet Eigentümerstrategie für die Spitalverbunde.
  • Das Zahntech-Unternehmen Coltene investiert 11 Millionen Franken am Firmensitz in Altstätten.
  • Das rätoromanische Radio RTR baut ein Online-Archiv auf.

Moderation: Peter Schürmann, Redaktion: Philipp Gemperle