16 Mio. Schadenersatz: Finanzdirektor ist zufrieden mit Urteil

Grundsätzlich ist der Glarner Finanzdirektor Rolf Widmer zufrieden mit dem Urteil des Kantonsgerichts. Das Gericht zieht ehemalige Bankräte, Geschäftsleitungsmitglieder und die Revisionsgesellschaft zur Verantwortung. Allerdings nicht für die geforderten 34 Mio. Franken sondern nur für 16 Mio.

16 Mio. Schadenersatz: Finanzdirektor ist zufrieden mit Urteil
Bildlegende: 16 Mio. Schadenersatz: Finanzdirektor ist zufrieden mit Urteil ZVG

Weitere Themen:

  • Die Grünen wollen für den Kanton St. Gallen in den Ständerat.
  • Graubünden verzichtet auf eine Kandidatur für einen Innovationspark.

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Beatrice Gmünder