Am Spital Heiden wird weiterhin operiert

An einer Informationsveranstaltung zum Spital Heiden gaben die Verantwortlichen am Montagabend bekannt, dass die Hirslanden-Klinik dauernd ein Operationsteam stellen wird. Das ist nötig, um Notfälle zu behandeln.

In Heiden gibt es auch weiterhin chirurgische Eingriffe.
Bildlegende: In Heiden gibt es auch weiterhin chirurgische Eingriffe. Keystone

Weitere Themen:

  • Weniger Lawinentote auf Skipisten
  • Wie aus einer Idee das Projekt Parc Adula wurde

Moderation: Rebecca Dütschler, Redaktion: Peter Traxler