"An den Verhandlungstisch - oder wir streiken wieder"

Die Gewerkschaften drohen mit weiteren Streiks in der Ostschweiz. Die Baumeister reagieren gelassen.

Weitere Themen:

  • Das Verwaltungsrechenzentrum St.Gallen will eine weitere Panne bei den Wahlen verhindern
  • Die Bündner Regierung stellt sich hinter die eigene Wirtschaftsförderung - lässt sie aber doch überprüfen

 

Beiträge

  • Baustreiks angekündigt

    Der Ostschweiz drohen mehrere Warnstreiks auf verschiedenen Baustellen. Dies hat die Gewerkschaft UNIA auf Anfrage angekündigt.

    Sascha Zürcher

  • Rechnungszentrum parat für Wahlsonntag

    Vor vier Jahren gab es beim Übermitteln der Wahlresultate Pannen beim Verwaltungsrechenzentrum St. Gallen. Dieses Mal soll alles rund laufen - wie sich das Rechenzentrum und die Gemeinden auf das grosse Rechnen am Wahlsonntag vorbereiten.

    Fabienne Frei

  • Regierung will Untersuchung

    Nach Kritik an Bündner Wirtschaftsförderung - der Fall Chipfabrik soll von externem Experten beleuchtet werden

    Silvio Liechti

  • Gefragter Busservice vom Flughafen Friedrichshafen nach Graubü...

    Der Graubünden Express baut das Angebot aus. Gäste können ab kommender Saison auch ins Engadin chauffiert werden.

    Riccarda Simonett

Autor/in: Christoph Kellenberger