Appenzell Ausserrhoden will HarmoS beitreten

Die Ostschweiz ist gespalten: St.Gallen und Glarus sind dem Schulharmonisierungskonkordat HarmoS beigetreten, Graubünden und Thurgau nicht. Jetzt meldet die Ausserrhoder Regierung, dass sie auch beitreten möchte.

Weitere Themen:

  • St.Galler Wirt lässt seine Gäste rauchen, diese riskieren dafür eine Busse.
  • Reportage über Unterwasserarchäologen vom Bodensee.

Beiträge

  • HarmoS ändert in Ausserrhoden wenig...

    ...sagt Bildungsdirektor Degen. Eine Volksabstimmung würde ihn nicht überraschen.

    Thomas Weingart

  • Rebellischer St.Galler Wirt lässt Gäste rauchen

    Trotz Rauchverbot lässt der Wirt des 'Bistro' im St.Galler Neumarkt seine Gäste rauchen. Diese kassieren dafür aber Bussen von der Polizei und ihm droht der Entzug des Wirtepatents.

    Sascha Zürcher

  • Archäologische Grabungen im Bodensee

    Archäologen graben im Moment in der Bucht vor Steckborn nach Schätzen aus der Vergangenheit. Zwei Taucher kämpfen sich durch die verschiedenen Schichten und befördern Schätze aus der Vergangenheit zu Tage. Alle Funde sind aus der Pfahlbauerzeit und damit 6000 Jahre alt.

    Sandra Schönenberger

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Thomas Weingart