Appenzell Innerrhoden schafft Novum

Appenzell Innerrhoden möchte aus dem Spital ein ambulantes Versorgungszentrum machen. Damit wäre Appenzell Innerrhoden der erste Kanton ohne eigenes Spital.

Dem Spital Appenzell steht ein grosser Wandel bevor.
Bildlegende: Dem Spital Appenzell steht ein grosser Wandel bevor. Keystone

Weitere Themen

  • Graubündner Kantonalbank präsentiert stabiles Jahresergebnis
  • Die EMS-Chemie steigert Gewinn um fast 20 Prozent

Moderation: Jonathan Fisch, Redaktion: Peter Traxler