Appenzeller Kantonalbank - kein Klumpenrisiko

Die Appenzeller Kantonalbank hat im vergangenen Jahr den Bruttogewinn abermals gesteigert. In den vergangenen Wochen wurde immer wieder gesagt, die Kantonalbank stelle ein «Klumpenrisiko» für Innerrhoden dar - die Verantwortlichen der Bank widersprechen.

Appenzeller Kantonalbank - ein Klumpenrisiko für Innerrhoden?
Bildlegende: Appenzeller Kantonalbank - ein Klumpenrisiko für Innerrhoden? Keystone

Weitere Themen:

  • Die Thurgauerin Gabi Coray will Regierungsrätin werden
  • 53 Ostschweizer Sportler gehen nach Sotschi
  • Glarner Regierungswahlen - heute im Portrait: Christine Bickel

Moderation: Martina Brassel, Redaktion: Peter Traxler