Appenzeller Kantonalbank wächst

2016 erwirtschaftete die Bank einen Gewinn von knapp 12 Millionen Franken. Insbesondere das Geschäft mit den Hypotheken läuft gut. Aber auch die Sparguthaben der Kunden haben um 110 Millionen Franken zugelegt.

Fensterfron mit Logo der Appenzeller Kantonalbank.
Bildlegende: «Wir sind nahe bei den Kunden», sagt Bankdirektor Ueli Manser. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Familien- und Erziehungsberatung in der Stadt St. Gallen wird rege genutzt.
  • St. Galler Bankier und Mäzen Heinrich Thorbecke gestorben.

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Michael Breu