Assistenzpolizisten, die niemand will

Zwei Jahre nach in Kraft treten des neuen Polizeigesetzes haben die Thurgauer Gemeinden kein Bedürfnis nach die polizeilichen Assistenzpolizisten. Die Kosten seien zu hoch.

Polizist mit Polizeihund
Bildlegende: Assistenzpolizisten, die niemand will zvg

Weitere Themen:

  • Die vorberatende Kommission des St. Galler Kantonsrates unterstützt das Öffentlichkeitsprinzip. Nun muss der Kantonsrat in der Junisession entscheiden.
  • Mit wie viel Geld sollen erneuerbare Energien gefördert werden? St. Gallen stimmt über zwei Energievorlagen ab.
  • Die Thurgauer Gemeinde Bottighofen beurteilt Baugesuche für Waldbestattungen neu.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Philipp Inauen