Aus AFG-Arena wird «Kybunpark»

Das St. Galler Fussballstadion heisst ab kommender Saison «Kybunpark». Das Unternehmen gibt dem Stadion für mindestens zehn Jahre den Namen. Die Arbonia Forster AFG hatte den Sponsorenvertrag aus wirtschaftlichen Gründen gekündigt.

AFG-Arena wird Kybunpark
Bildlegende: So ist das St. Galler Fussballstadion ab kommender Saison beschriftet. Kybun

Weitere Themen:

  • Das Ostschweizer Grenzwachtkorps soll nicht aufgestockt werden
  • Übungshandgranate in St. Gallen: Fall bleibt ungeklärt
  • Die Spital Thurgau AG schliesst besser ab als andere Kantonsspitäler warum?
  • Marianne Sax: Eine Frauenfelder Buchhändlerin mit Leib und Seele gibt nach acht Jahren das Amt als Präsidentin des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbandes ab

Moderation: Jonathan Fisch, Redaktion: Philipp Gemperle