Ausschreitungen während Eishockey-Match

Während des 2.Liga-Play-Off-Spiels zwischen dem EHC Chur und dem HC Luzern ist es am Samstagabend in Chur zu Ausschreitungen gekommen. Laut Polizeiangaben sind Luzerner Fans in den Sektor der Churer eingedrungen. Dort sind di beiden Gruppen aufeinander los.

Weil die Situation heikel war, musste das Spiel sogar unterbrochen werden.

Weitere Themen:

  • Föhnsturm hält Feuerwehr und Polizei auf Trab
  • Nach dem tödlichem Raserunfall in Bad Ragaz ist klar, dass der Fahrer angetrunken war
  • Horst Frank, der Oberbürgermeister von Konstanz spricht über sein Verhältnis zur Schweiz

Beiträge

  • Horst Frank Bürgermeister Konstanz

    Gemeinsam Neues wagen

    In 20 Jahren wird sich kein Mensch darüber wundern, wenn aus Konstanz eine Einsprache gegen ein Thurgauer Projekt eingeht, meint der Konstanzer Oberbürgermeister Horst Frank. Seine Wunsch ist es, dass die Grenzregion noch näher zusammen wächst. Bis dahin übe er sich in Geduld.

    Maria Lorenzetti

  • Ausschreitungen in der 2. Liga

    Während des 2.Liga-Play-Off-Spiels zwischen dem EHC Chur und dem HC Luzern ist es am Samstagabend in Chur zu Ausschreitungen gekommen. Laut Polizeiangaben sind Luzerner Fans in den Sektor der Churer eingedrungen. Dort sind di beiden Gruppen aufeinander los.

    Weil die Situation heikel war, musste das Spiel sogar unterbrochen werden.

  • Föhnsturm hinterlässt Spuren

    Der Föhnsturm der letzten Nacht hielt Polizeien und Feuerwehren auf Trab. Im Kanton St. Gallen zum Beispiel gingen in der Notrufzentrale 30 Anrufe ein. In den meisten Fällen mussten die Rettungskräfte Bäume von den Strassen wegräumen oder Autos von Ästen befreien. Verletzt wurde niemand.

    Die Höhe des Schadens ist jedoch noch unklar.

  • Handballer von Appenzell in Schieflage

    Ein Sieg, ein Unentschieden, vier Niederlagen. Das ist die Bilanz der Handballer von Appenzell im Jahr 2010. Die Appenzeller liegen nur noch einen Punkt über dem Abstiegs-Barrageplatz. Ursachenforschung mit dem Spielertrainer Rolf Erdin.

    Richard Fischbacher

  • Vermischte Sportmeldungen: FC St. Gallen gewinnt souverän

    Die Ostschweizer kommen gegen Xamax Neuenburg dank Toren von Michael Lang, Fabian Frei und Moreno Merenda zu einem 3:0 Auswärtssieg.

    In der Challenge League setzt es für Wil, Gossau und Vaduz Niederlagen ab.

    Richard Fischbacher

Moderation: Sandra Schönenberger