Ausserrhoden: Umstrittene Kinderabzüge

Das Ausserrhoder Parlament debattierte am Montag über die Kantonsfinanzen. Thema war einerseits die Steuerpolitik. Zu reden gaben insbesondere die Kinderabzüge.

Halbleeres Portemonnaie
Bildlegende: Wie viel bleibt? Der Kantonsrat debattierte die Staatsfinanzen. Keystone

Weitere Themen:

  • Regierungswahlen Graubünden: Der Countdown läuft

Moderation: Martina Brassel, Redaktion: Peter Schürmann