Ausserrhoder Regierung muss Sozialbericht erstellen

Das Parlament sagt deutlich Ja zum Postulat der SP-Fraktion. Nun muss die Regierung Daten zum Sozialbereich zusammentragen. Ein erster Anlauf für diesen Beschluss ist gescheitert. Dieses Mal haben alle Fraktionen das Vorhaben unterstützt.

Kantonsparlament Ausserrhoden: Regierung muss Sozialbericht erstellen.
Bildlegende: Kantonsparlament Ausserrhoden: Regierung muss Sozialbericht erstellen. Keystone

Weitere Themen

  • AR: Kantonsparlament:
    Beat Landolt zum Präsidenten gewählt.
  • GR: Wählerstärkste Partei:
    Trotzdem ein grauer Wahltag für die SVP Graubünden.
  • GL: Tiefe Stimmbeteiligung:
    E-Voting soll im Kanton zum Abstimmen motivieren.

Moderation: Selina Wiederkehr, Redaktion: Peter Traxler