Ausserrhoder Tourismus soll effektiver gefördert werden

Das Ausserrhoder Kantonsparlament diskutiert ein neues Tourismusgesetz. Mehr Geld für den Ausserrhoder Tourismus wird es nicht geben. Die vorhandenen Fördergelder des Kantons sollen aber effektiver eingesetzt werden.

Ausserrhoder Tourismus soll effektiver gefördert werden
Bildlegende: Ausserrhoder Tourismus soll effektiver gefördert werden Keystone

Weitere Themen:

  • Neue Hotelstandorte im Kanton Graubünden
  • Budget: Appenzell Innerhoden rechnet 2016 mit rund zwei Millionen Franken Defizit

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Peter Traxler